Auszeit im Oktober …für alle die etwas bewegen wollen

AUSZEIT für Gutes Neues Arbeiten
Das erfolgreiche Format aus Berlin, startet jetzt auch in Wien

Mit der Auszeit wollen wir einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen im digitalen Zeitalter gut arbeiten können und Unternehmen zukunftsfähig bleiben. Wir zeigen Hintergründe und Entwicklungen, Modelle, Tools und Möglichkeiten von Organisation, von Führung und Zusammenarbeit. Alles rund um die Veränderungen der Arbeitswelt und der Gesellschaft im digitalen Kontext.

Unsere Auszeiten sind kurze Formate, kleine Ausstiegsmöglichkeiten aus dem Alltag – für Inspiration, für neues Wissen, neue Ideen, Konzepte und Praktiken und neue Kontakte. Für Menschen, die Arbeiten neu denken und anders machen wollen. Was gibt es da draußen und was entwickelt sich. Gemeinsam arbeiten wir daran, wie ihr das für euch, das Team, das Unternehmen umsetzen können und wie Transformation gut gehen kann.

FOKUS Zukunftsfähige Formen und Möglichkeiten von Organisation und Zusammenarbeit. Raum für die Reflexion des eigenen Arbeitslebens.
NUTZEN Überblick über das Thema New Work, konkrete Lösungsansätze für die eigene Umsetzung und neue Ideen für Zusammenarbeit.

TERMIN 18. bis 21.10.2018

FRÜHBUCHER-PREIS BIS 15.08.2018:
€ 1.350.- zzgl. 20% MwSt. statt €1.850.- zzgl. 20% MwSt. 

START/ENDE Start 18.10. um 18 Uhr / Ende am 21.10. gegen 14 Uhr
LOCATION Wien, Sichtart-Zone, 1070 Wien, Mariahilfer Straße 112/1/9

ALLE DETAILS >> 

Wir freuen uns auf alle, die etwas bewegen wollen, denen der Rahmen auch mal zu eng ist, die auf der Suche nach neuem, besserem Arbeiten sind, die sich fragen, ob es nicht auch anders geht!

mit Elisabeth Sechser & Alexandra Feichtner sowie  Gäste; erfahrene und erfolgreiche AndersmacherInnen & QuerdenkerInnen

Bei Fragen rund um Gutes Neues Arbeiten und Konzepte für die neue Wirtschaft freuen wir uns sehr über eine Kontaktaufnahme >>>
elisabeth.sechser@sichtart.at | + 43 676 610 39 13