LERNEN DELUXE

Feministische Buchwoche mit Riane Eisler

Einladung zur Onlinelesung am 11. Mai 2023. Vom 6. bis 14. Mai 2023 findet die erste Feministische Buchwoche des Vereins der B├╝cherFrauen, mit dem Ziel viele Autorinnen sichtbar zu machen, statt. Es freut uns sehr, dass Elisabeth Sechser von Sichtart mit dabei ist. Sie hat exklusiv f├╝r diese Buchwoche Riane...

Weiterlesen

F├╝hrungsarbeit Heute

Wieso alte F├╝hrungslogiken nicht mehr wirken und was alles in zeitgem├Ą├čer F├╝hrungsarbeit steckt. Das F├╝hrungsverst├Ąndnis ist voll im Wandel. Durch die ver├Ąnderte Arbeitssituation zeigt sich noch mehr, dass unzeitgem├Ą├če F├╝hrungs-Ans├Ątze an Bedeutung verlieren. Sie wirken nicht mehr. Das ist gut so.

Weiterlesen

Die Grundlagen der Humanistischen Organisationslehre

Die Inhalte des Lehrgangs sind die Prinzipien der Humanistischen Organisationslehre, ihre Sprache, Menschenbild und Ethik, zeitgem├Ą├če F├╝hrungstheorie und wertsch├Âpfungsstarke Organisationsgestaltung,  Grundlagen unternehmerischer Teams, verantwortungsvolle Unternehmensf├╝hrung und Demokratiest├Ąrkung sowie wichtige Unterscheidungen zu anderen Lehren. Die Inhalte werden fokussiert und anwendungsorientiert bearbeitet.

Weiterlesen

Gemeinsame F├╝hrungsarbeit

Was wir von Mary Parker Follett, der Gr├╝nderin der humanistischen Unternehmensf├╝hrung, lernen k├Ânnen. G├Ąngige F├╝hrungsans├Ątze vertreten die Annahme, dass die Aufgabe von F├╝hrungskr├Ąften darin bestehe, einzelne Mitarbeiter*innen und Teams zu f├╝hren, auf deren Entwicklung zu achten und in Letztverantwortung daf├╝r zu sorgen, dass die Arbeit funktioniert. Aktueller den je.

Weiterlesen

Der Beta-Kodex f├╝r Einsteiger:innen

Grundlagen-Workshop f├╝r alle, die an diesem Denkmodell, der Beta-Kodex-Lehre, der Alternative zur Alpha-Organisation, dem Ansatz f├╝r das zeitgem├Ą├če Gestalten von Organisation und Zusammenarbeit interessiert sind.

Weiterlesen

Von der Abteilung zum unternehmerischen Team, online

Ein Lernraum mit Mehrwert f├╝r alle. Dass Gesch├Ąftsf├╝hrerInnen im Vergleich zu den MitarbeiterInnen immer unterschiedliche Interessen haben, ist ein sehr alter Irrglaube. Damit ist hier Schluss, die L├Âsung ist ├╝berraschend einfach. Ein Lernraum nach Ernst Weichselbaum, dem Entwickler des Weichselbaum-Systems und Verf├╝hrer in eine neue Welt der Arbeit und organisationalen...

Weiterlesen