Nach fast 20 Jahren Beratung weiß ich: Die erwachsene Organisation braucht so wenig Beratung wie möglich. Sehr gerne bin ich dabei, wie das gut, erfrischend und ernsthaft gelingen kann.

 

Nicht immer steckt New Work drin, wo New Work draufsteht. Auch das Arbeiten auf Augenhöhe kann mehr sein als ein Lippenbekenntnis. Wir dürfen also kritisch bleiben und uns gemeinsam für gute Arbeitsorte einsetzen. Dazu findet ihr hier An- & Aufregendes und Möglichkeiten, wie ich euch dabei begleiten kann.

Hier gibt es Stoff für zeitgemäße Führungsarbeit, Selbstorganisation, erfolgreiche Teamarbeit, agile, robuste Arbeitsorte.


Ihr wollt auf diese Fragen passende Antworten entwickeln: In welchen Strukturen können wir bestmöglich wertschöpfen? Welche Bedingungen brauchen wir, um erfolgreich wirken zu können? Wo stehen wir uns als Organisation auch selbst im Weg? Was wollen wir wirklich wirklich? 


Arbeit und Zusammenarbeit von Anfang gemeinsam gestalten – natürlich partizipativ und emanzipiert. Ich begleite dazu punktuell oder in einem Prozess.


Ohne sie gäbe es keinen Fortschritt. Wir brauchen sie. Sie gehören zur Arbeit, zum Leben: Konflikte. Und ja, der eine oder andere ist durchaus anstrengend. Wir können sie ignorieren, vertagen, vergrößern oder wichtige Erkenntnisse gewinnen, weiterkommen. Bei Klärungsprozessen und für mehr Lust auf Auseinandersetzung komme ich gerne dazu.


Sprache trägt und prägt jede Organisationskultur. Wie wird über Arbeit, Leistung, Erfolg gesprochen? Haben alle ein gleiches Verständnis zu Macht, Führung, Verantwortung, Wertschätzung, Selbstorganisation? Nein? Dann dürft ihr euch nicht wundern. Ihr könnt auch eine gemeinsame Sprache als Booster für starke Teamarbeit nutzen. Ich zeige euch wie das gelingt.

Wirtschaftssektor Bildungsorte

Kann man schneller bilden? Und welche Hälfte bleibt dann liegen? Kaum eine Branche leidet nicht unter dem Symptom “Fachkräftemangel”. Ob im Transport- und Energiesektor, im Gesundheitsbereich, im Finanz- und Dienstleistungswesen oder in der Tourismusbranche. (Ernst & Young, 2023). Die Not ist groß und sie ist kollektiv. Rund 100 Berufe stehen...

Weiterlesen

Das Ende der Menschenführerei

“Menschlichkeit vor Bürokratie.” Ein tragendes Prinzip des internationalen Erfolgsunternehmens Buurtzorg. Selbstorganisierte, gleichrangige, höchst kundenorientierte Teamarbeit steht hier an erster Stelle.

Weiterlesen

Organisationsentwicklung, Coaching & Supervision
Projektentwicklung & Aktionsforschung

october, 2023