Verantwortungsvolle UnternehmensfĂŒhrung und DemokratiestĂ€rkung gehören zusammen. Als Organisations-entwicklerin mit Fokus auf AgilitĂ€t, Demokratieentwicklung und organisationales Lernen begleitet ich Unternehmen und Institutionen beim Abbau von Wertschöpfungs-Hindernissen, beim Gestalten zeitgemĂ€ĂŸer UnternehmensfĂŒhrung, bei wirkungsvollen Lernformaten fĂŒr AgilitĂ€t und Selbstorganisation, beim Aufbau von Bedingungen fĂŒr exzellente Teamarbeit.

#42 “AgilitĂ€t ist ein Kind geteilter Einsicht.”

Gemeinsamer Erkenntnisgewinn fĂŒr organisationale Exzellenz. Wie gelingt zeitgleich gemeinsames Lernen im Diskurs? Wieso reicht die Wissensvermittlung alleine nicht aus und welchen Themen erschließen wir uns nur im kollektiven Austausch? Welche Lernformate bringen uns gemeinsam weiter und erhöhen die AgilitĂ€t in Organisationen, in Teams? Was hat selbstorganisiertes Arbeiten mit selbstorganisiertem Lernen...

Weiterlesen

Das Performancesystem fĂŒr alle

Jahresplanung verhindert Mustererkennung am Markt. Die Alternative: Performancesystem “Relative Ziele” kommt völlig ohne Zielvereinbarungen, Bonussystemen oder Plan-Ist-Abweichungen aus und ermöglicht gerade deswegen viel mehr Transparenz, Verantwortung, Wirtschaftlichkeit, WettbewerbsfĂ€higkeit und Leistung.

Weiterlesen

#41 “Ashoka – Das UnterstĂŒtzungs-Ökosystem fĂŒr Changemaker”

Echtes kollektives Handeln ermöglichen In dieser Folge spreche ich mit Marie Ringler, Leiterin von Ashoka Europa, Mitglied der Ashokas Global Leadership Group, VizeprÀsidentin des EuropÀischen Forum Alpbach. Sie erzÀhlt uns, wie Ashoka gesellschaftliche VerÀnderungen möglich macht, um komplexe Probleme erfolgreich zu lösen, wieso wir kooperativen, unternehmerischen Wettstreit der besten Ideen...

Weiterlesen

december, 2022