Schlagwortarchiv für: Organiationsphysik

Organisationsphysik

Zeitgemäße Führungstheorie für Organisationen aller Art

Die wohl häufigste Art Organisationen zu beschreiben, sind Organigramme. Doch abgesehen davon, dass in ihnen die Beschreibung von Arbeit fehlt, der Markt- / Kundenkontakt nicht abgebildet ist und oftmals auch die Mitarbeiter*innen nicht vorkommen, ist dies nur eine von drei Strukturen die es in jeder Organisation, egal welcher Größe, gibt. Die Wertschöpfungsstruktur, die Formelle Struktur und die Informelle Struktur. Diese drei Strukturen leisten vollkommen unterschiedliches und sind durch die Akteur*innen einer Organisation miteinander verbunden. In ihnen entstehen drei sehr unterschiedliche Arten von Macht und Führung. Sie interagieren ständig miteinander.

Weiterlesen