#38 “Organisationsphysik: Zeitgemäße Führungstheorie für Organisationen aller Art”

Der Dreiklang: Die informelle Struktur – die Wertschöpfungsstruktur – die formelle Struktur. Es sind diese drei Strukturen, die in jedem Unternehmen vorhanden sind. Immer. Sie beeinflussen sich gegenseitig, befördern oder stören die Entfaltung menschlicher Potentiale und somit unternehmerische Exzellenz. In ihnen entfalten sich drei Arten von Macht und drei Arten von Führung. Auch immer. Das Konzept der Organisationsphysik beschreibt diese essenziellen Grundlagen. Das ist zeitgemäße Führungstheorie für Organisationen aller Art.

Weiterlesen

Hat Selbstorganisation Grenzen?

Winfried Kretschmer, Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX im Interview mit Elisabeth Sechser. Was ist und was soll Selbstorganisation? Und was braucht es, um sie möglich zu machen? Ein Auszug. Will man robuste, wertschöpfungsstarke, humanistische Arbeitsorte schaffen und will man demokratisch-marktwirtschaftliche Unternehmensführung, dann kommt man an Selbstorganisation nicht vorbei.

Weiterlesen