Riane Eisler – Über ihr Leben

Riane Eisler wurde 1931 in Wien geboren und floh 1939 mit ihren Eltern vor den Nationalsozialisten zunĂ€chst nach Kuba, wo sie in den Slums von Havanna lebte. SpĂ€ter emigrierte sie in die Vereinigten Staaten. Dort erwarb sie UniversitĂ€tsabschlĂŒsse in Soziologie und Rechtswissenschaften an der University of California, Los Angeles (UCLA). Eisler...

Weiterlesen