Die Meisterschaft sozialer Performance

Ein kleiner Auszug rund um Zusammenarbeit: Der Philosoph, Theologe und Berater Rupert Lay hat sich vor allem mit Ethik und Kommunikation beschĂ€ftigt. 1986 kam sein Buch „Die Macht der Wörter – Sprachsystematik fĂŒr Manager“ auf den Markt. Darin findet man das Kapitel mit dem Titel „Sprache kann töten – Sprache...

Weiterlesen

Die erwachsene Organisation.

Das Unternehmen, das sich selbst berĂ€t. Teil 2 Die erwachsene Organisation braucht weniger Beratung, weniger externe Begleitung, weniger Empfehlungen von außen. Sie ist souverĂ€ner und eigenstĂ€ndiger. Statt anonymer Befragungen, statt externer Erhebungen will sie konsequent partizipativ, kollaborativ und emanzipatorisch ins Handeln kommen – so, dass es sich lohnt. Durch Aktionsforschung in...

Weiterlesen

Leader, Leadership, Leaderships

Wenn wir uns ĂŒber FĂŒhrungsarbeit in eurer Organisation unterhalten, dann stolpern wir bestimmt frĂŒher oder spĂ€ter ĂŒber das Konstrukt “FĂŒhrungskrĂ€fte”. So, als wĂŒrde FĂŒhrung und FĂŒhrungskrĂ€fte zusammengehören. Eingebettet in reichhaltige Leadership-Programme fĂŒr die auserwĂ€hlte Minderheit, schon immer vorhanden, wie eine von Natur vorgegebene SelbstverstĂ€ndlichkeit angenommen, als wahrhaftig behauptet.

Weiterlesen

Forscht ihr schon oder befragt ihr noch?

Die kluge Alternative zur anonymen Mitarbeiterbefragung! Teil 1 Almost a duty! Sie werden geliebt, gebraucht und regelmĂ€ĂŸig eingekauft. „Anonyme Mitarbeiterbefragungen“ – Doch sind sie eine sinnvolle Investition, pure Verschwendung oder sogar schĂ€dlich? Fast jedes grĂ¶ĂŸere Unternehmen macht sie regelmĂ€ĂŸig: Anonyme MA-Befragungen. Sie sollen Auskunft ĂŒber die Zufriedenheiten, das werte Wohlbefinden,...

Weiterlesen

Eure Organisation ist nicht kaputt

Liebes “Tip-Top-Management”. Wenn trotz der vielen zentralen Steuerung und immer wieder mal neuer New-Work-Methoden der Optimierungsversuch nicht klappt, wenn all das Analysieren, Messen und Kontrollieren, die Menschenentwicklungsprogramme, die vielen, eindeutigen Vorgaben, die hochgelobten partizipativen AnsĂ€tze nicht zum erhofften Erfolg beitragen, kann ich euch beruhigen: Eure Organisation ist nicht kaputt –...

Weiterlesen

Wirtschaftssektor Bildungsorte

Kann man schneller bilden? Und welche HĂ€lfte bleibt dann liegen? Kaum eine Branche leidet nicht unter dem Symptom “FachkrĂ€ftemangel”. Ob im Transport- und Energiesektor, im Gesundheitsbereich, im Finanz- und Dienstleistungswesen oder in der Tourismusbranche. (Ernst & Young, 2023). Die Not ist groß und sie ist kollektiv. Rund 100 Berufe stehen...

Weiterlesen

Das Ende der MenschenfĂŒhrerei

“Menschlichkeit vor BĂŒrokratie.” Ein tragendes Prinzip des internationalen Erfolgsunternehmens Buurtzorg. Selbstorganisierte, gleichrangige, höchst kundenorientierte Teamarbeit steht hier an erster Stelle.

Weiterlesen