Wirtschaftssektor Bildungsorte

Kann man schneller bilden? Und welche HĂ€lfte bleibt dann liegen? Kaum eine Branche leidet nicht unter dem Symptom “FachkrĂ€ftemangel”. Ob im Transport- und Energiesektor, im Gesundheitsbereich, im Finanz- und Dienstleistungswesen oder in der Tourismusbranche. (Ernst & Young, 2023). Die Not ist groß und sie ist kollektiv. Rund 100 Berufe stehen...

Weiterlesen

Das Ende der MenschenfĂŒhrerei

“Menschlichkeit vor BĂŒrokratie.” Ein tragendes Prinzip des internationalen Erfolgsunternehmens Buurtzorg. Selbstorganisierte, gleichrangige, höchst kundenorientierte Teamarbeit steht hier an erster Stelle.

Weiterlesen

The Real Wealth of Nations

“The Wealth of Nations” von Adam Smith (1767) gilt als eines der ersten einflussreichsten ErklĂ€rungen fĂŒr die Funktionsweise der modernen Wirtschaft. Ein Grundlagenwerk, dass zur Entstehung der modernen Theorien des Kapitalismus prĂ€gend beitrug. Als Moralphilosoph war Smith ĂŒberzeugt, dass Freiheit und Wohlstand gleichzeitig erreicht werden. Er wollte den Aufbau einer...

Weiterlesen

Vom Ende des Gemeinwohls:

Wie die Leistungsgesellschaft unsere Demokratien zerreißt  Gerade in Zeiten des Corona-Virus wird erschreckend deutlich, dass das Gemeinwohl in unseren Gesellschaften in den letzten Jahren an Bedeutsamkeit verloren hat. Die Demokratien stehen auf dem PrĂŒfstand, wir sind Zeugen einer populistischen Revolte. Die Wahl Trumps, der Brexit, der Erfolg der AfD –...

Weiterlesen

Why We Matter – Das Ende der UnterdrĂŒckung

Emilia Roig deckt die Muster der UnterdrĂŒckung auf – in der Liebe, in der Ehe, an den UniversitĂ€ten, in den Medien, im Gerichtssaal, im Beruf, im Gesundheitssystem und in der Justiz.  Sie leitet zu radikaler SolidaritĂ€t an und zeigt – auch anhand der Geschichte ihrer eigenen Familie –, wie Rassismus...

Weiterlesen

Über die Freiheit im Kontext der digitalen Welt.

Wie bekommen wir das Blei aus dem Internet? Begegnen wir uns in der digitalen Welt? Eine Podcastfolge mit Regula StĂ€mpfliÂ ĂŒber automatisierte Narrative und wie sie völlig unsere Wahrnehmung der Wirklichkeit verĂ€ndern. Wie die Diskrepanz zwischen Fiktion und Wirklichkeit, die fehlende politische Verantwortung und die digitalen Brandbeschleuniger unsere Demokratien beschĂ€digen. Über entseelte...

Weiterlesen

#43 “Es gibt kein echtes Leben in falschen Codes.” laStaempfli

Über die Freiheit im Kontext der digitalen Welt. Wie bekommen wir das Blei aus dem Internet? Begegnen wir uns in der digitalen Welt? Eine Podcastfolge mit Regula StĂ€mpfli ĂŒber automatisierte Narrative und wie sie völlig unsere Wahrnehmung der Wirklichkeit verĂ€ndern. Wie die Diskrepanz zwischen Fiktion und Wirklichkeit, die fehlende politische...

Weiterlesen