Glück als öffentliche Angelegenheit

Glück: Ein hoch aufgeladener Begriff. Wieso streben wir so danach? Ist Glück eine Pflicht, ein Erfolgskriterium, ein Ziel, ein Luxus oder immer schon da? Was bedeutet “Glück als öffentliche Angelegenheit”? Ist jede und jeder ihres eigenen Glückes Schmied? Ist genau diese Behauptung das Problem – die Individualisierung eines kollektiven Bestrebens?...

Weiterlesen

Der Film zum Lehrgang

Die Grundlagen der Humanistischen Organisationslehre Informationsveranstaltungen zum Lehrgang: 12. Jänner 2023, 15:00 – 16:00 Uhr und 13. Jänner 2023, 09:00 – 10:00, via Zoom  03. Februar 2023, 14.00-15.00 Uhr und 14. Februar 2023, 09.00-10.00, via Zoom Voranmeldung zum Lehrgang und Anmeldung zur Informationsstunde ab sofort möglich: info@sichtart.at

Weiterlesen

Die Gedanken sind nicht frei.

Coaching: eine Kritik Die umstrittene »Positive Psychologie« sowie »The Work of Byron Katie«. Das beunruhigende Ergebnis: Coachings erfolgen nach wie vor ohne wissenschaftliche Fundierung. Statt von Methoden sollte man besser von Ideologien sprechen. Dies gilt oft auch für Angebote, die sich als seriöser Flügel der Branche ausweisen. Viele Coachings basieren...

Weiterlesen

Die Lust der Frauen am Erfolg

Im Zuge einer Veranstaltung wurde ich gebeten, einen Impuls zum Titel “Die Lust der Frauen am Erfolg – Karriereverständnis utopisch betrachtet” zu setzen. Schon der Titel verrät einiges. Wie steht es um unsere Lust am Erfolg? Haben wir weniger Lustgewinn am Erfolg, der in vordemokratischen, patriarchalen Narrativen definiert wird? Handelt es sich...

Weiterlesen

Zellstrukturdesign Workout

Die eigene Organisation zukunftsfähig gestalten mit der Sozialtechnologie Zellstrukturdesign. Dieses Lernformat mit Silke Hermann von Red42 und Elisabeth Sechser ist ein vollkommen neuartiges, 6-stündiges “Workout” rund um das Gestalten von Beta-Organisationen, Dezentralisierung und Zellstrukturdesign.

Weiterlesen