The Flipping Point: Deprogramming Management

Business is working in tunnel vision mode through the lenses of a limited worldview. Prestigious business schools, academics and Big Management Consulting firms produce daily pieces of ‚research‘ that are mere journalistic accounts of what 100 or 300 CEOs say. These CEOs repeat what they have read in the publications of the same business schools, academic institutions and Big Management Consulting firms. The circle of that colossal groupthink is alive and well. Organizations are now fully prepared for the past.

Weiterlesen

UNCHARTED

How to Map the Future Together

In ihrem kühnen und belebenden neuen Buch untersucht die angesehene Geschäftsfrau und Autorin Margaret Heffernan die Menschen und Organisationen, die nicht von Unsicherheit entmutigt sind.

Weiterlesen

Spielregeln für Game Changer

Spielregeln für Game Changer

DEN TEAMGEIST ENTFESSELN DURCH RADIKALE TRANSPARENZ UND GAMIFIZIERUNG

Stellen Sie sich einmal folgendes Szenario vor: Sie sind Trainer einer Fußballmannschaft und Ihre Spieler laufen 90 Minuten über den Platz, ohne den Spielstand oder die exakte Zielvorgabe zu kennen. Klingt absurd? In vielen Unternehmen ist das Alltag. In Zeiten der digitalen Transformation müssen Unternehmen ihre Führungskultur und -modelle hinterfragen und ändern. Dabei wünschen sich viele Führungskräfte, dass sich alle Mitarbeiter für den Erfolg des Unternehmens einsetzen und daran auch noch Freude haben. Wenn es jedoch darum geht, die Mitarbeiter am Spiel zu beteiligen, Transparenz zu schaffen und ihnen Raum für kreative Ideen und deren Umsetzung zu geben, behalten viele Führungskräfte doch lieber die vollständige Kontrolle und lassen ihre Mitarbeiter blind über das Spielfeld laufen.

Weiterlesen

Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl

Wo künstliche Intelligenz sich irrt, warum uns das betrifft und was wir dagegen tun können

Künstliche Intelligenz und Algorithmen erleichtern in Form von Navis, Rechtschreibprogrammen, Suchergänzungen oder Kaufempfehlungen schon lange unseren Alltag. Aber sie hinterlassen oft auch ein mulmiges Gefühl, weil wir nicht so recht verstehen, was da passiert. 

Weiterlesen
Bullshit-Resistenz, Digitale Medien,Fake News,

Bullshit-Resistenz

Bullshit-Resistenz, Digitale Medien,Fake News,

»Die Verantwortung für die Wahrheit liegt bei jedem Einzelnen selbst.«

Im Zeitalter der digitalen Medien sind wir konfrontiert mit Lügen, Fake News und Verschwörungstheorien: Bullshit ist überall. Der Begriff steht für all das, was falsch, irreführend oder einfach so dahergesagt ist.

Weiterlesen

Gute Ökonomie für harte Zeiten

Sechs Überlebensfragen und wie wir sie besser lösen können

Ungleichheit, Armut, Migration, freier Handel, Wirtschaftswachstum und Umweltfragen sind die Probleme, die weltweit täglich die Schlagzeilen beherrschen. Hierzu wären Wissen und Rat von Wirtschaftswissenschaftlern dringend gefragt. Die für ihre bahnbrechenden Arbeiten zur Armutsforschung bekannten Ökonomen Esther Duflo und Abhijit Banerjee halten in diesem Buch ihren Kollegen provokant den Spiegel vor: 

Weiterlesen
Organisation für Komplexität von Niels Pfläging

Organisation für Komplexität

Buchcover Organisation für Komplexität von Niels Pfläging

Wie Arbeit wieder lebendig wird – und Höchstleistung entsteht

Wie können Organisationen mit wachsender Dynamik und Komplexität umgehen – und damit gleichzeitig lebendiger und erfolgreicher werden? Dieser Frage widmet sich Niels Pfläging in seinem Buch in einer völlig neuen Form.

Weiterlesen

OpenSpace Beta Handbuch, deutsch

OpenSpace-Beta Handbuch, Niels Pfläging, Silke Hermann

Dieses Handbuch wird seinem Namen gerecht. Anschaulich, auf das Wesentliche konzentriert, übersichtlich aufgebaut hilft es bei der Vorbereitung einer OpenSpace Beta Transformation und ist ein treuer Begleiter durch das 90 tägige organisationale Change-Vorhaben. Das Buch ist rund und dicht und eindeutig. Ein Handbuch, auf das man sich verlassen kann. Schritt für Schritt wird man zu diesem Ansatz  hingeführt und durchgeführt. Alle Rollen werden überschaubar und klar erklärt, jeder Schritt, jede Intervention gut und leicht verständlich aufgezeigt und somit der Raum eröffnet, gemeinsam eine Beta-Organisation, dezentrale, wertschöpfungsstarke Selbstorganisation zu kreieren.  Weiterlesen