Projektentwicklung

In & außerhalb von Organisationen. Ihr habt eine Idee? Holt mich dazu – ich unterstĂŒtze tatkrĂ€ftig bei der Projektentwicklung. Ihr wollt ein neues Kommunikationsformat in eurer Organisation aufbauen, ein (Online-)Event veranstalten, rund um Partizipation ein Vorhaben umsetzen? Ihr wollt euch mit Kund:innen zu einem Thema vernetzen, in eurer Gemeinde eine...

Weiterlesen

Impulse & VortrÀge

Ihr sucht einen Input bei einem Summit, bei einem FĂŒhrungskrĂ€fte-Event, bei einem Change-Vorhaben, fĂŒr ein Mentoringprogramm oder fĂŒr gelungene Teamentwicklung? Sehr gerne kann ich euch zu diesen Themen An- und Aufregendes als kurze Impulse oder auch in lĂ€ngeren, erfrischenden VortrĂ€gen in eure Organisationen bringen. Genaueres zu den Inhalten gibt es...

Weiterlesen

Forscht ihr schon oder befragt ihr noch?

Die kluge Alternative zur anonymen Mitarbeiterbefragung! Teil 1 Almost a duty! Sie werden geliebt, gebraucht und regelmĂ€ĂŸig eingekauft. „Anonyme Mitarbeiterbefragungen“ – Doch sind sie eine sinnvolle Investition, pure Verschwendung oder sogar schĂ€dlich? Fast jedes grĂ¶ĂŸere Unternehmen macht sie regelmĂ€ĂŸig: Anonyme MA-Befragungen. Sie sollen Auskunft ĂŒber die Zufriedenheiten, das werte Wohlbefinden,...

Weiterlesen

Eure Organisation ist nicht kaputt

Liebes “Tip-Top-Management”. Wenn trotz der vielen zentralen Steuerung und immer wieder mal neuer New-Work-Methoden der Optimierungsversuch nicht klappt, wenn all das Analysieren, Messen und Kontrollieren, die Menschenentwicklungsprogramme, die vielen, eindeutigen Vorgaben, die hochgelobten partizipativen AnsĂ€tze nicht zum erhofften Erfolg beitragen, kann ich euch beruhigen: Eure Organisation ist nicht kaputt –...

Weiterlesen

Das Ende der MenschenfĂŒhrerei

“Menschlichkeit vor BĂŒrokratie.” Ein tragendes Prinzip des internationalen Erfolgsunternehmens Buurtzorg. Selbstorganisierte, gleichrangige, höchst kundenorientierte Teamarbeit steht hier an erster Stelle.

Weiterlesen

Leaderships – FĂŒhrungsarbeit Heute

Wieso alte FĂŒhrungslogiken nicht mehr wirken und was alles in zeitgemĂ€ĂŸer FĂŒhrungsarbeit steckt. Das FĂŒhrungsverstĂ€ndnis ist voll im Wandel. Durch die verĂ€nderte Arbeitssituation zeigt sich noch mehr, dass unzeitgemĂ€ĂŸe FĂŒhrungs-AnsĂ€tze an Bedeutung verlieren. Sie wirken nicht mehr. Das ist gut so.

Weiterlesen

#26 “Demokratie ist nicht selbstverstĂ€ndlich.”

Sind zentralistisch, tayloristisch gefĂŒhrte Unternehmen akzeptabel oder unzumutbar? Können wir uns das als Gesellschaft noch leisten? Wirkt die Vereinzelung in Unternehmen auch in die Gesellschaft hinein? VerkĂŒmmert durch Hierarchien die DiskursfĂ€higkeit? Diesmal holen wir die politische Dimension des Beta-Kodex in den Podcast. Denn das gemeinsame Wertschöpfen in autonomen Teams im...

Weiterlesen