Schlagwortarchiv für: intrinsische Motivation

Organisation für Komplexität von Niels Pfläging

Organisation für Komplexität

Buchcover Organisation für Komplexität von Niels Pfläging

Wie Arbeit wieder lebendig wird – und Höchstleistung entsteht. Wie können Organisationen mit wachsender Dynamik und Komplexität umgehen – und damit gleichzeitig lebendiger und erfolgreicher werden? Dieser Frage widmet sich Niels Pfläging in seinem Buch in einer völlig neuen Form.

Weiterlesen

Beta-Filme

Der Beta-Kodex ist Betriebswirtschaftslehre, angewandt auf die Herausforderungen von Unternehmen in unserer Zeit. Der Beta-Kodex ist das Handwerkszeug für gelungene Zusammenarbeit von heute. Der Beta-Kodex ist die Grundlage für das Gestalten von Dezentralisierung und Selbstorganisation. Ein bisschen Filmmaterial dazu. 

Weiterlese

Komplexithoden

Clevere Wege zur (Wieder)Belebung von Unternehmen und Arbeit in Komplexität

Zur Lösung komplexer Fragestellungen braucht es »Komplexithoden« – also Organisationswerkzeuge, die so lebendig sind wie heutige Märkte und heutige Arbeit. Dieses Buch stellt clevere, in unsere Zeit passende Vorgehensweisen für die Entwicklung von Unternehmen unter deren realen Bedingungen vor – jenseits von Gebrauchsanweisungen und Checklisten!
Weiterlesen

Der Beta-Kodex für Einsteiger:innen

Grundlagen-Workshop für alle, die an diesem Denkmodell, der Beta-Kodex-Lehre, der Alternative zur Alpha-Organisation, dem Ansatz für das zeitgemäße Gestalten von Organisation und Zusammenarbeit im Zeitalter Komplexität interessiert sind.

Weiterlese

The Hidden Costs of Reward

New Perspectives on the Psychology of Human Motivation (Psychology Revivals)

Originally published in 1978, this volume provided a broad survey of the latest research and theory, at the time, concerning the potential detrimental effects of inappropriate uses of tangible rewards to modify behavior. Overall, this research questions the dominant paradigm within which reinforcers, by definition, have positive effects on performance and subsequent behavior, and suggests new directions for the study of human motivation. In a series of five original integrative essays, the contributors summarize their own and related research programs. These theoretical essays are complemented by two introductory chapters, that provide a historical context for this research, and four discussion chapters, that speak to broader issues, including both the implications and limitations of the research presented.

Weiterlesen

Schon mal ausgehofft?

Ist “Hoffnung haben” immer sinnvoll?

Wir können hoffen, dass es diesmal glatt geht, dass die anderen früher oder später draufkommen, dass wir uns doch nicht geirrt haben, dass es wem auch immer eine Lehre sein wird, dass man ein Ziel erreicht, dass die jetzige Regierung endlich und die Politik hoffentlich und wegen des Klimawandels auch Brasilien, Australien, Saudi-Arabien und die USA,…

Weiterlesen

Intelligenztests messen nicht Intelligenz

Ein Artikel von Niels Pfläging, Sept. 2014

Boni, Anreiz und Vergütungssysteme abschaffen

“Intelligenztests messen nicht Intelligenz, sondern die Fähigkeit, Tests zu lösen; Boni bewirken nicht, dass Leistung besser wird, sondern dass Mitarbeiter Wege finden, Ihren Bonus zu bekommen.”

Weiterlesen

Zu Tode informiert? Geht gar nicht!

Liebe Organisationen, liebe Führungskräfte, liebes Management, liebe Daten-verliebte Wesen!

Hier etwas zum Nachdenken, um die wesentliche Unterscheidung zwischen Daten und Information zu lernen!  Ein Beitrag für alle, die entweder von zu vielen Informationen erschlagen werden, zu wenig Informationen bekommen, die gerne alle Daten erfassen möchten oder glauben, eine Organisation wird klüger und handlungsfähiger, wenn alle alle Daten bekommen.

Weiterlesen