Bad Management Theories Are Destroying Good Management Practices

ÔÇ×Die Schwerkraft ist ├╝berbewertet man braucht sie nicht, wie man wohl im Weltall sieht.ÔÇť Peter Licht kann in seinem ÔÇ×Lied gegen die SchwerkraftÔÇť singen, worauf er Lust hat, denn das ist der Schwerkraft egal. Sie ist wie sie ist. Ob wir sie finden, gut finden, oder nicht. Und wenn Erich...

Weiterlesen

Die Erfindung zweier Managements

Die Geschichte des Managements muss neu geschrieben werden. Die Wissenschaft des Managements beginnt nicht, wie ├╝blicherweise dargestellt, mit Taylor und Fayol, sich ├╝ber die Human-Relations-Bewegung fortsetzend, in der klassischen Schule m├╝ndend und schlie├člich in verschiedene postklassischeZweigen diversifizierend.

Weiterlesen

#33 “Narrativ-Checks f├╝r Gutes Neues Arbeiten.”

Haben Menschen Widerstand gegen Ver├Ąnderung oder ist es der Widerstand gegen Changemanagement? Woher kommt die Behauptung, dass Menschen gef├╝hrt werden m├╝ssen? Wie ist das mit den Einzelleistungen? Und wie kam es zur Maslowsche Bed├╝rfnishierarchie-Pyramide, wenn diese gar nicht von ihm stammt?

Weiterlesen

#32 “Eine gesunde Gesellschaft braucht Demokratie. Eine gesunde Wirtschaft auch.”

Gemeinsam mit der Komplexit├Ątsforscherin Stephanie Borgert ist dies eine weitere “demokratie unternehmen” Folge. Wir blicken diesmal zur├╝ck in die Vergangenheit, in das Nationalsozialistische Deutschland. Stephanie Borgert erz├Ąhlt die autobiographische Geschichte ihres Gro├čvaters, SS-Offizier, Kriminalhauptkommissar, Mitglied des Einsatzkommandos 6, Kriegsverbrecher, frei gesprochen.

Weiterlesen

Mary Follett

“Die Grundlage meiner Arbeit bildet der Beta-Kodex, die 12 Prinzipien der humanistischen Organisationslehre. Mary Follett (1868-1933), ihre Begr├╝nderin, war ├╝berzeugt, dass F├╝hrungsarbeit der aller gr├Â├čte Hebel f├╝r die Entfaltung des Potenzials von Menschen und Organisationen darstellt und auch zum Fortschritt der Demokratie und unserer Gesellschaften insgesamt beitragen muss. Diese verantwortungsvolle...

Weiterlesen

Johann Chapoutot – Gehorsam macht frei

Eine kurze Geschichte des Managements ÔÇô von Hitler bis heute ├ťber 600 000 F├╝hrungskader ÔÇô von BMW ├╝ber Aldi bis Thyssen-Krupp ÔÇô durchliefen die Akademie f├╝r F├╝hrungskr├Ąfte, die der fanatische NS-Jurist Reinhard H├Âhn 1956 in Bad Harzburg begr├╝ndete und ├╝ber Jahrzehnte hinweg leitete. H├Âhns beispielhafter Aufstieg zum Marketing-Guru wirft die...

Weiterlesen