Das Problem und die Symptome

Um dem komplexen Problemfeld ‚ÄěPflegenotstand‚Äú mit nachhaltigen L√∂sungen begegnen zu k√∂nnen, bedarf es einer ernsthaften Auseinandersetzung, wie Arbeitsorte der Pflegeorganisationen den Menschen und ihrer Arbeit gerecht gestaltet werden k√∂nnen. Nur so wird es m√∂glich sein, den jahrzehntealten Symptomen Fachkr√§ftemangel, zu rasches Ausscheiden aus den Pflege-Berufen, vorhandene Belastungen in den Unternehmen...

Weiterlesen

#34 “Pflege nicht verstanden. Wirtschaft auch nicht.”

L√ľckenhaft Wirtschaft gedacht. Am Beispiel Pflege oder sagen wir am Pflegenotstand wird sichtbar, was wir als Gesellschaft, was der Staat, was Politik verstanden haben und was noch nicht. Wir erkennen in welchen Mustern wir auf Probleml√∂sungssuche gehen und wieso das so nicht funktionieren kann. Wenn wir glauben, Pflege betrifft nur...

Weiterlesen

Eine Veranstaltung von Care-Initiativen aus Deutschland, √Ėsterreich und der Schweiz zum internationalen Care Day

Am 29. Oktober 2023 wird erstmals der von der UNO ausgerufene ‚ÄěInternational Day of Care and Support‚Äú begangen. Aus diesem Anlass regen wir wieder zum Nachdenken √ľber die dringend n√∂tige Transformation des Wirtschaftens an. Care-Initiativen aus √Ėsterreich, Deutschland und der Schweiz l√§uten gemeinsam mit dieser Online-Lesung eine Woche des Fokus...

Weiterlesen

Fachkräftemangel. Ein Ablenkungsmanöver.

Schon mal L√∂sungen an Problemen vorbeilaufen gesehen? Sieht nicht nur seltsam aus, ist auch unglaublich sch√§dlich. Fachkr√§ftemangel: √úber ein Ablenkungsman√∂ver und dabei sch√∂n die alten Strukturen aufrecht erhalten. Top-down managen, massenweise Hierarchien, F√ľhrungskr√§fte-Entwickungsprogramme, Maschinen-Logiken auf Menschen umgelegt, zentrale Steuerung in einer komplexen, dynamischen Welt:

Weiterlesen

Gehaltsverhandlungs-Hick-Hacks

Es geht um einen unendlich gro√üen Markt, mit unglaublichen Wertsch√∂pfungspotentialen, um eine fast fl√§chendeckende Branche, die fast alle Menschen fr√ľher oder sp√§ter als Kunden und Kundinnen hat. Es ist ein Business, das sowas von der Gesellschaft zugewandtes, verantwortungsvolles Unternehmertum braucht. Und eine Politik, die das auch will. Ganz im Beta-Kodex-Sinn.

Weiterlesen