24 Impulse für eine demokratische Arbeitswelt

24 Sichtart-Statements zu „Gutem Neuen Arbeiten“
Auch über den Dezember hinaus wirklich, wirklich durchdringende Anregungen für eine demokratische Arbeitswelt der Zukunft. Gemeinsam gestalten, sagen, was man immer schon sagen wollte.

Weiterlesen

sichtart postcards to go

Gutes Neues Arbeiten bedeutet für jede und jeden etwas anderes. Es ist eine Projektionsfläche, ein Auslöser für einen Dialog über Veränderungen in der Art, wie sich Menschen an Organisationen binden, ihren Arbeitsort flexibilisieren, ihre Talente nutzen und sich selbst verwirklichen.

We proudly present: sichtart-postcard-edition
GUTES NEUES ARBEITEN

Gerne senden wir Dir eine Zusammenstellung kostenlos zu.
mail to info@sichtart.at oder call us +43 676 6103917

Weiterlesen

Auszeit für Gutes Neues Arbeiten

Auszeit, enfants terribles,

Nach der Auszeit für Gutes Neues Arbeiten geht es weiter mit Gutem Neuen Arbeiten
Oh ja, das waren tolle 2 3/4 Tage Auszeit. Weiterlesen

Warum New Work Querköpfe braucht

Marion King, Enfants Terribles, Capital, capital.deWer in der Arbeitswelt für Veränderung sorgen will, sollte seinem Chef die Meinung sagen.

Widerworte geben und die eigene Meinung laut sagen: die meisten unserer Eltern und Lehrer haben versucht, uns das gründlich abzugewöhnen. Sie hatten im Alltagsstress keinen Nerv für unnütze Diskussionen mit dem Nachwuchs – und wussten es sowieso besser. Außerdem meinten sie es doch eh nur gut mit uns. Weiterlesen

mittwochs.online

Herr Bergmann ärgert sich sehr, sehr tüchtig„Herr Bergmann ärgert sich sehr, sehr tüchtig“,“ Transforming Capitalism Lab – das neue Projekt von Otto Scharmer“ und „ein wunderbarer Artikel über Stille“. All das und noch viel mehr findet ihr auf mittwochs.online. Das Magazin für gutes neues Arbeiten ist wieder voll mit spannenden Themen, mit tollen Menschen, mit Tools und Methoden und aufregenden Events.

Weiterlesen