Wie wir Leistung von Erwartungen entkoppeln

“Pay-for-Performance ist eine Ausgeburt des Behaviorismus, der sich auf das Individuum konzentriert und nicht auf Systeme. Ich sage den Fortune 500-FĂŒhrungskrĂ€ften (zumindest jenen, die dumm genug sind, mich zu fragen), dass die beste Formel fĂŒr VergĂŒtung so lautet: Bezahlen sie die Leute gut, bezahlen sie sie fair – und tun...

Weiterlesen

Relative Ziele

Das schlĂŒssige Performancesystem fĂŒr alle. Leistungsmessung mit Sinn und Verstand: KaufmĂ€nnisch robust, fit fĂŒr Selbstorganisation In seinem Bestseller „FĂŒhren mit flexiblen Zielen“ von 2006 zeigte Niels PflĂ€ging auf, wie UnternehmensfĂŒhrung ohne Planung gelingt. Das Buch entwickelte die Forschung der Beyond Budgeting-Bewegung weiter und wurde mit dem deutschen Wirtschaftsbuchpreis ausgezeichnet.

Weiterlesen

Das Performancesystem fĂŒr alle

Jahresplanung verhindert Mustererkennung am Markt. Die Alternative: Performancesystem “Relative Ziele” kommt völlig ohne Zielvereinbarungen, Bonussystemen oder Plan-Ist-Abweichungen aus und ermöglicht gerade deswegen viel mehr Transparenz, Verantwortung, Wirtschaftlichkeit, WettbewerbsfĂ€higkeit und Leistung.

Weiterlesen

#30 “Attraktive Alternativen. All das steckt in Beta.”

In dieser Folge geht es um weiteres Handwerkszeug fĂŒr UnternehmensfĂŒhrung in KomplexitĂ€t. All jene, die sich mit agilem Transformieren auseinandersetzen, die ernsthaftes Interesse haben, zeitgemĂ€ĂŸe Organisationssysteme zu gestalte, all jene, die lernen möchten, welche ZusammenhĂ€nge wir uns erschließen mĂŒssen und welche Unterscheidungen wir treffen mĂŒssen, um Wertschöpfung ins Fließen zu...

Weiterlesen