Schlagwortarchiv für: Selbstorganisation

Trilogie 2: Bildungsaktivitäten – Nicht für die Katz´, sondern für das gemeinsame Wertschöpfen

Bildungsaktivitäten in Unternehmen. Der heutige Lesestoff handelt von den Unterschieden zwischen reizorientierter Technologie und Selbstbestimmtheit für Lernen, zwischen Gamification und Didaktik, zwischen Lernmanagement und der Wirkungsmaximierung. Diesmal geht es um den wahrnehmbaren Fortschritt in sozialer Interaktion für gemeinsames Wertschöpfen, um disqourse als Lernbeschleuniger. Es geht darum, wie sinnvolles Handeln und Veränderungshandeln durch diskursive, selbstorganisierte Lernformate begünstig werden. 

Weiterlesen

Trilogie 1: Zeitgemäße Lernangebote. Diskursiv und selbstorganisiert.

“Lernen ist kein Ort, sondern eine Aktivität. Lernen ist ein aktiver und sozialer Prozess, um eigenständiges Denken und Handeln selbstständig und kooperativ zu lernen.” Andreas Schleicher, Bildungsforscher Dass Bildung ein Schlüsselthema ist, ist vielerorts bekannt. Dass es große und kleine Hindernisse gibt, damit Bildung allen zugänglich wird, damit sich alle bestmöglich einbringen können, auch.

Vielleicht wird es viel leichter.

Weiterlesen

Sichtart Postkarten Edition 2022


Postkarten-Edition 2022. Eine Einladung. Ein Geschenk.

Dieses Nachdenkgeschenk enthält Denkanregungen und Zitate für Arbeit in Komplexität und Selbstorganisation in Demokratien. Das Set bestehend aus 11 doppelseitigen Karten ist voll mit Anregungen über das Gestalten von Zusammenarbeit, von Unternehmertum, von Gesellschaft in Demokratien.

Unsere Sichtart Postkarten Edition 2022 bestellen

Der direkte Weg zur Agilität in Teams und Organisationen

Attention! Attention! Hier kommt die innovative EdTech-Lösung für Agilität in Teams und Organisationen. „disqourse“ kombiniert intelligente Technologie mit unternehmens-relevanten Inhalten und fortschrittlicher Lernmethodik.

Weiterlesen

Never follow a leader. Never be a leader.

Irrtümer und Anregungen rund um Führung, Macht und Selbstorganisation. „Die Luft wird oben immer dünner.“ – Ja, ab 5.000 m schrumpft der Sauerstoffgehalt auf die Hälfte zusammen. Die „Karriereleiter emporklettern“ ist an und für sich schon ein sehr merkwürdiges Bild. „Aufstiegschancen”. “Leute, die einem unterstellt sind”. Alles Sprachbilder, die uns nicht weiterbringen.

Weiterlesen

Hat Selbstorganisation Grenzen?

Winfried Kretschmer, Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX im Interview mit Elisabeth Sechser. Was ist und was soll Selbstorganisation? Und was braucht es, um sie möglich zu machen? Ein Auszug. Will man robuste, wertschöpfungs-starke, humanistische Arbeitsorte schaffen und will man demokratisch-marktwirtschaftliche Unternehmensführung, dann kommt man an Selbstorganisation nicht vorbei.

Weiterlesen

#33 “Narrativ-Checks für Gutes Neues Arbeiten.”

Haben Menschen Widerstand gegen Veränderung oder ist es der Widerstand gegen Changemanagement? Woher kommt die Behauptung, dass Menschen geführt werden müssen? Wie ist das mit den Einzelleistungen? Und wie kam es zur Maslowsche Bedürfnishierarchie-Pyramide, wenn diese gar nicht von ihm stammt?

Weiterlesen

Das Weichselbaumsystem

 

In jedem Unternehmen steckt ein besseres…und es ist alles schon da! Ein wunderbares Werk von Ernst Weichselbaum über das Weichselbaum-System, herausgegeben von Niels Pfläging. Revolutionär. Elegant. Demokratisch. Menschlich. Praxiserprobt. Logisch. Selbststeuerung statt Hierarchie. Zusammenarbeit und zeitorientierte Betriebswirtschaft. Das System der Nahtstellenvereinbarung hat schon in über 120 Unternehmen erfolgreiche Umsetzung gefunden.

Weiterlesen

Schlagwortarchiv für: Selbstorganisation

BetaCodex Meetup – Frühjahrsputz!

“Frühjahrsputz!”

Wie ist es bei Dir? Entscheidest Du noch oder arbeitest Du schon an Organisationshygiene?

Im April fokussieren wir uns auf das Ausmisten und Aufräumen in Organisationen. Getreu dem Motto “was ergibt Sinn” und “was kann weg”? Die Rede ist von unwirksamen Tools, Ritualen, Methoden, Regeln und anderen Instrumenten, die nicht der Wertschöpfung dienen.

Einen hervorragenden Einstieg ins Thema werden uns Marika Junikajtes und Simon Hardt von Collyphery mit ihrem Impuls-Vortrag “Alles nur eine Formalität verwaltungstechnischer Art?” bereiten.

Unser Meetup richtet sich an Beta-Praktizierende und Beta-Interessierte, sowie an alle, die Zweifel an Alpha haben.
Hier treffen wir uns, die wir Lust haben, miteinander-füreinander zu denken und in den ernsthaften Diskurs zu gehen.

Du möchtest wissen, welche Sessions zur Auswahl stehen? Vielleicht hast Du selbst Lust, eine Session anzubieten oder Du willst ein Thema vorschlagen?
Bitte nutze unser Mural-Board (Link siehe unten)! Hier findest Du auch weitere Anregungen zum BetaCodex und zum Meetup.

Bist Du dabei?

Logg Dich zum Ankommen und Technik-Check gern schon etwas früher ein! Wir sind ab 15:45 Uhr online. Anmeldung >>

Zoom >>
Mural >> (Pwd: Rundumerfolg)

Hier kannst du schon mal ins Thema reinschnuppern >>

 

BetaCodex Meetup “demokratie unternehmen”

“demokratie unternehmen”

Die unternehmerische Verantwortung für eine ganzheitliche Ökonomie &
die Relevanz von Unternehmen als demokratiebildende Orte.

  • Wieso können patriarchale Strukturen keine Gleichrangigkeit erzeugen?
  • Wie können Unternehmen demokratisch-marktwirtschaftlich gestaltet werden?
  • Wie kann es gelingen, Gesellschaften partnerschaftlich auszurichten?

Impuls-Vortrag zu “Riane Eislers Partnerismus und eine Caring Economy” von/mit Elisabeth Sechser, Organisationsentwicklerin mit Fokus auf Agilität, Demokratieentwicklung und organisationales Lernen. Beleuchtung der Forschungsergebnisse Eislers und deren Relevanz für das Gestalten von Organisationen und Gesellschaften. Wichtige Unterscheidungen und Zusammenhänge der gesellschaftlichen Grundmuster.

Nach dem Impuls folgen Sessions zur Vertiefung. Du kannst frei wählen, wo du dabei sein willst oder selbst zum Austausch einladen. Bist Du dabei?

Logg Dich zum Ankommen und Technik-Check gern schon etwas früher ein! Wir sind ab 15:45 Uhr online. Zur Anmeldung >>

 

BetaCodex Meetup 02/2022

Welche Rolle spielt Führung in Unternehmen?

Was bedeutet Führung in diesem Zusammenhang überhaupt? Was verstehen wir darunter und welche Art von Führung ist die Antwort auf die Problemstellungen in den Organisationen von heute?

Fühl Dich herzlich eingeladen, diese und weitere Fragen beim BetaCodex Meetup mit uns zu beleuchten!

Wir freuen uns besonders auf den Impuls-Vortrag “Weniger Macht – mehr Bedeutung” von Jan Krims (Flipping Points Organisationsberatung), mit dem wir uns auf das reichhaltige Schwerpunktthema des Nachmittags werden einschwingen können.

Unser Meetup richtet sich an Beta-Praktizierende und Beta-Interessierte, sowie an alle, die Zweifel an Alpha haben. Hier treffen wir uns, die wir Lust haben, miteinander-füreinander zu denken und in den ernsthaften Diskurs zu gehen.

Du möchtest wissen, welche Sessions zur Auswahl stehen? Vielleicht hast Du selbst Lust, eine Session anzubieten oder Du willst ein Thema vorschlagen? Bitte nutze unser Mural-Board (Link siehe unten)! Hier findest Du auch weitere Anregungen zum BetaCodex und zum Meetup.

Wir sind überzeugt: Nur Diskurs führt zu gemeinsamen Einsichten und die sind unverzichtbar für Wirksamkeit in Komplexität.

Bist Du dabei? 

Logg Dich zum Ankommen und Technik-Check gern schon etwas früher ein! Wir sind ab 15:45 Uhr online.

Anmeldung über Xing >>

Falls du kein Xing-Profil hast, schick mir einfach ein Mail und erhalte so, den Zoom- & Mural Zugang.

BetaCodex Neujahrs-Meetup 01/2022

Es gibt viel zu tun! Am besten wir machen es gemeinsam! Willkommen im BetaCodex Network! In der Online-Ausgabe des BetaCodex Meetups tauschen wir uns zu Themen rund um den BetaCodex, also Dezentralisierung, selbstorganisierte Teamarbeit, Zellstrukturen und zeitgemäße Unternehmensführung aus. Für erfahrene Beta-Profis als auch für New-Commer*innen geeignet! Wir bieten immer eine “Einstiegssession” an. Im Mai dürfen wir uns dabei auf die Unternehmerinnen Silke Hermann und Dijana Vetturelli freuen, die sich unter anderem intensiv mit sozialen Dynamiken und deren Einfluss auf Lernen in Organisationen auseinander setzen. Jede und jeder kann frei wählen, an welcher Session er oder sie teilnimmt oder ein Thema selbst eröffnen. Alles dazu findest du im Link. Ich freu mich, wenn wir uns dort treffen.

Sign in >>

BetaCodex Online Meetup D-A-CH

Es gibt viel zu tun! Am besten wir machen es gemeinsam! Willkommen im BetaCodex Network! In der Online-Ausgabe des BetaCodex Meetups tauschen wir uns zu Themen rund um den BetaCodex, also Dezentralisierung, selbstorganisierte Teamarbeit, Zellstrukturen und zeitgemäße Unternehmensführung aus. Für erfahrene Beta-Profis als auch für New-Commer*innen geeignet! Wir bieten immer eine “Einstiegssession” an. Im Mai dürfen wir uns dabei auf die Unternehmerinnen Silke Hermann und Dijana Vetturelli freuen, die sich unter anderem intensiv mit sozialen Dynamiken und deren Einfluss auf Lernen in Organisationen auseinander setzen. Jede und jeder kann frei wählen, an welcher Session er oder sie teilnimmt oder ein Thema selbst eröffnen. Alles dazu findest du im Link. Ich freu mich, wenn wir uns dort treffen.

Sign in >>

BetaCodex Online Meetup D-A-CH

Es gibt viel zu tun! Am besten wir machen es gemeinsam! Willkommen im BetaCodex Network! In der Online-Ausgabe des BetaCodex Meetups tauschen wir uns zu Themen rund um den BetaCodex, also Dezentralisierung, selbstorganisierte Teamarbeit, Zellstrukturen und zeitgemäße Unternehmensführung aus. Für erfahrene Beta-Profis als auch für New-Commer*innen geeignet! Wir bieten immer eine “Einstiegssession” an. Im Mai dürfen wir uns dabei auf die Unternehmerinnen Silke Hermann und Dijana Vetturelli freuen, die sich unter anderem intensiv mit sozialen Dynamiken und deren Einfluss auf Lernen in Organisationen auseinander setzen. Jede und jeder kann frei wählen, an welcher Session er oder sie teilnimmt oder ein Thema selbst eröffnen. Alles dazu findest du im Link. Ich freu mich, wenn wir uns dort treffen.

Sign in >>

BetaCodex Online Meetup D-A-CH

Es gibt viel zu tun! Am besten wir machen es gemeinsam! Willkommen im BetaCodex Network! In der Online-Ausgabe des BetaCodex Meetups tauschen wir uns zu Themen rund um den BetaCodex, also Dezentralisierung, selbstorganisierte Teamarbeit, Zellstrukturen und zeitgemäße Unternehmensführung aus. Für erfahrene Beta-Profis als auch für New-Commer*innen geeignet! Wir bieten immer eine “Einstiegssession” an. Im Mai dürfen wir uns dabei auf die Unternehmerinnen Silke Hermann und Dijana Vetturelli freuen, die sich unter anderem intensiv mit sozialen Dynamiken und deren Einfluss auf Lernen in Organisationen auseinander setzen. Jede und jeder kann frei wählen, an welcher Session er oder sie teilnimmt oder ein Thema selbst eröffnen. Alles dazu findest du im Link. Ich freu mich, wenn wir uns dort treffen.

Sign in >>

BetaCodex Online Meetup D-A-CH

Es gibt viel zu tun! Am besten wir machen es gemeinsam! Willkommen im BetaCodex Network! In der Online-Ausgabe des BetaCodex Meetups tauschen wir uns zu Themen rund um den BetaCodex, also Dezentralisierung, selbstorganisierte Teamarbeit, Zellstrukturen und zeitgemäße Unternehmensführung aus. Für erfahrene Beta-Profis als auch für New-Commer*innen geeignet! Wir bieten immer eine “Einstiegssession” an. Im Mai dürfen wir uns dabei auf die Unternehmerinnen Silke Hermann und Dijana Vetturelli freuen, die sich unter anderem intensiv mit sozialen Dynamiken und deren Einfluss auf Lernen in Organisationen auseinander setzen. Jede und jeder kann frei wählen, an welcher Session er oder sie teilnimmt oder ein Thema selbst eröffnen. Alles dazu findest du im Link. Ich freu mich, wenn wir uns dort treffen.

Sign in >>