Hat Selbstorganisation Grenzen?

Winfried Kretschmer, Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX im Interview mit Elisabeth Sechser. Was ist und was soll Selbstorganisation? Und was braucht es, um sie möglich zu machen? Ein Auszug. Will man robuste, wertschöpfungs-starke, humanistische Arbeitsorte schaffen und will man demokratisch-marktwirtschaftliche Unternehmensführung, dann kommt man an Selbstorganisation nicht vorbei.

Weiterlesen

Zellstrukturdesign Workout

Die eigene Organisation zukunftsfähig gestalten mit der Sozialtechnologie Zellstrukturdesign. Dieses Lernformat mit Silke Hermann von Red42 und Elisabeth Sechser ist ein vollkommen neuartiges, 6-stĂĽndiges “Workout” rund um das Gestalten von Beta-Organisationen, Dezentralisierung und Zellstrukturdesign.

Weiterlesen

Organisation für Komplexität

Wie Arbeit wieder lebendig wird – und Höchstleistung entsteht. Wie können Organisationen mit wachsender Dynamik und Komplexität umgehen – und damit gleichzeitig lebendiger und erfolgreicher werden? Dieser Frage widmet sich Niels Pfläging in seinem Buch in einer völlig neuen Form.

Weiterlesen

Beta-Filme

Der Beta-Kodex ist Betriebswirtschaftslehre, angewandt auf die Herausforderungen von Unternehmen in unserer Zeit. Der Beta-Kodex ist das Handwerkszeug für gelungene Zusammenarbeit von heute. Der Beta-Kodex ist die Grundlage für das Gestalten von Dezentralisierung und Selbstorganisation. Ein bisschen Filmmaterial dazu. 

Weiterlesen

Das Problem und die Symptome

Um dem komplexen Problemfeld „Pflegenotstand“ mit nachhaltigen Lösungen begegnen zu können, bedarf es einer ernsthaften Auseinandersetzung, wie Arbeitsorte der Pflegeorganisationen den Menschen und ihrer Arbeit gerecht gestaltet werden können. Nur so wird es möglich sein, den jahrzehntealten Symptomen Fachkräftemangel, zu rasches Ausscheiden aus den Pflege-Berufen, vorhandene Belastungen in den Unternehmen...

Weiterlesen

Komplexithoden

Clevere Wege zur (Wieder)Belebung von Unternehmen und Arbeit in Komplexität Zur Lösung komplexer Fragestellungen braucht es »Komplexithoden« – also Organisationswerkzeuge, die so lebendig sind wie heutige Märkte und heutige Arbeit. Dieses Buch stellt clevere, in unsere Zeit passende Vorgehensweisen für die Entwicklung von Unternehmen unter deren realen Bedingungen vor –...

Weiterlesen

Essenzen für zeitgemäße Zusammenarbeit    

Alpha steht für Top-down Logiken in Unternehmen, für zentrale Steuerung, für viele Vorgaben, Regeln, Abteilungen und individuelle Leistungsmessungen. Beta steht für die agile, lebendige, robuste, dezentrale Organisation, in der Teamwork ein Must-have ist. Hier gibt es dazu einen Grundlagen-Workshop für alle, die am zeitgemäßen Gestalten von Organisation und Zusammenarbeit interessiert...

Weiterlesen

Es ist geschlüpft! It´s time to party!

Druckfrische Weichselbaumweisheiten haben endlich das Licht der Welt erblickt. Zusammenarbeit nach dem Weichselbaum-System ist etwas für Demokratieverliebte und Wertschöpfungsliebhaber. Das erste Buch von Ernst Weichselbaum und seiner Arbeit, der Pionier zeitgemäßer Organisationsansätze, der Schöpfer des Systems der zeitorientierten Unternehmensführung hat viel zu erzählen. Auch warum Economy of Scale ein Irrtum...

Weiterlesen