Beiträge

Beta-Talk Beginners, online

Der  Beta-Kodex Startup-Videocall für alle, die erfahren möchten, was alles in diesem Beta-Kodex steckt und was er mit Gutem Neuem Arbeiten zu tun hat? Was bringt er wem und wozu? Der Beta-Kodex und alles rund um New Work, Selbstorganisation, agile Transformation. Alles was euch dazu beschäftigt, belastet, nervt, erfreut, verwirrt, beflügelt hat hier Raum.

Weiterlesen

Lebendige Meetingformate

Ein Lernraum über lebendige Meetingformate.

Ein Lernraum über lebendige Meetingformate zur praktischen Anwendung in der eigenen Organisation. Grundlagen wertschöpfender Zusammenkünfte für Gutes Neues Arbeiten im Zeitalter der Komplexität. Wie man Dialogräume gestalten muss, damit eine hohe, energiereiche Beteiligung stattfindet und wann es unhöflich ist, in einem Meeting zu bleiben anstatt dieses zu verlassen.

Weiterlese

Selbstorganisiertes Lernen

Arbeit in Selbstorganisation braucht selbstorganisiertes Lernen! Selbstorganisiertes Lernen in Teams mit LearningCircles ist ein neues Open Source basiertes Lernformat, eine selbstorganisierte Lerninfrastruktur für Unternehmen. Gelernt wird in Kleingruppen von 4-6 Personen in 5 Sessions á 90 Minuten. Die Lernenden treffen sich auf freiwilliger Basis und werden von einer internen Moderatorin begleitet.

Weiterlesen

Beta-Wochen in Wien

Dialog- und Lernräume für alle. Es hat sich ausgechangemanagt. Nicht weil es nicht mehr “in” ist, sondern weil es nicht geht. Man kann Change nicht managen. Erfahre was Organisationen im Zeitalter der Komplexität brauchen, wie man Zusammenarbeit zeitgemäß, dynamikrobust und fernab der Alpha-Logiken gestaltet und vor allem wie man raus aus Alpha- und rein in eine Beta-Organisation kommt.

Weiterlesen

Events

Der Beta-Kodex für Einsteiger*innen | Neuer Termin, sobald wieder gut möglich

Der Beta-Kodex ist Betriebswirtschaftslehre, angewandt auf die Herausforderungen von Unternehmen in unserer Zeit. Der Beta-Kodex ist das Handwerkszeug für gelungene Zusammenarbeit von heute. Der Beta-Kodex ist die Grundlage für das Gestalten von Dezentralisierung und Selbstorganisation.

Grundlagen-Workshop für alle, die an diesem Denkmodell, der Alternative zur Alpha-Organisation, dem Beta-Ansatz für das Gestalten von Organisation und Zusammenarbeit interessiert sind.

 

 

 

  • Was bedeutet der Beta-Kodex und seine 12 Gesetze?
  • Wie ist er entstanden? Worauf baut er auf?
  • Was macht es, wenn Menschen nach Prinzipien zusammenarbeiten, wenn sich Organisationen nach Prinzipien ausrichten?
  • Welcher Mehrwert entsteht für wen?
  • Welche Relevanz hat er für Unternehmen?

EUR 200,00 exkl. 20% USt. inkl. der Broschüre „Die 12 Gesetze des Beta-Kodex“

Anmelden und informieren kannst du dich hier >>

Ich freue mich auf alle, die dabei sein werden! Elisabeth Sechser

Zum Beta-Kodex für Gutes Neues Arbeiten! 

Thanks for sharing on Facebook, Twitter, Linkedin or Mail!

 

 

Beta-Talk Beginners | Sichtart-Zoom

Gemeinsamer Videocall für alle!

Was ist der Beta-Kodex genau? Und was hat er mit Gutem Neuem Arbeiten zu tun?

Im Fokus: Der Beta-Kodex und alles rund um New Work, Selbstorganisation, agiler Transformation. Alles was euch dazu beschäftigt, belastet, nervt, erfreut, verwirrt, beflügelt hat hier Raum. Unser monatliches co-kreatives Zusammenkommen findet immer via Zoom-Call statt.

Der Videocall ist kostenlos und für alle, die an einem Austausch und einem gemeinsamen Lernraum interessiert sind.

Anmelden kannst du dich hier >>  info@sichtart.at  | +43 6766103913
Einfach ein E-Mail senden und angeben, für welchen Videocall wir den Zoom-Link senden sollen.

Ich freue mich auf alle, die dabei sein werden! Elisabeth Sechser

Zum Beta-Kodex für Gutes Neues Arbeiten! 

Thanks for sharing on Facebook, Twitter, Linkedin or Mail!

Beta-Kodex Meetup | gesellschaftspolitische Relevanz

Diesmal mit dem Fokus: Die 12 Gesetze des Beta-Kodex und deren gesellschaftspolitische Relevanz! Offener Dialog- & Lernraum rund um den Beta-Kodex in Theorie und Praxis. Für alle die sich dazu austauschen und voneinander lernen möchten! You are all welcome!

Der Beta-Kodex leitet sich aus der Abgrenzung zur Alpha-Organisation ab. Er bietet ein alternatives Denkmodell zur Gestaltung von Organisationen. Anstelle der herkömmlichen pyramidalen Organisation, die von formalen Hierarchien und funktionaler Differenzierung gekennzeichnet ist, sieht der Beta-Kodex die Zukunft in funktional integrierten Zellteams. Die 12 Gesetze des Beta-Kodex umreißen ein konsistentes, unteilbares, gegenwarts- und zukunftsfähiges System der Unternehmensführung für das Zeitalter der Komplexität.

Das Meetup ist kostenlos und für alle, die an einem Austausch und einem gemeinsamen Lernraum interessiert sind.

ANMELDEN kannst du dich hier >>  info@sichtart.at  | +43 6766103913

Ich freue mich auf alle, die dabei sein werden! Elisabeth Sechser

Zum Beta-Kodex für Gutes Neues Arbeiten! 

Thanks for sharing on Facebook, Twitter, Linkedin or Mail!

Beta-Kodex Meetup

ZellstrukturDialog- & Lernraum rund um den Beta-Kodex in Theorie und Praxis. Für alle die sich dazu austauschen und voneinander lernen möchten! 

Der Beta-Kodex leitet sich aus der Abgrenzung zur Alpha-Organisation ab. Er bietet ein alternatives Denkmodell zur Gestaltung von Organisationen. Anstelle der herkömmlichen pyramidalen Organisation, die von formalen Hierarchien und funktionaler Differenzierung gekennzeichnet ist, sieht der Beta-Kodex die Zukunft in funktional integrierten Zellteams. Die 12 Gesetze des Beta-Kodex  umreißen ein konsistentes, unteilbares, gegenwarts- und zukunftsfähiges System der Unternehmensführung für das Zeitalter der Komplexität. Im Fokus stehen Dezentralisierung und Selbstorganisation. Grundwissen zu Beta findet ihr hier. 

Gemeinsam AM System mit Menschen arbeiten anstatt IM System an den Menschen!

Das Meetup ist kostenlos und für alle, die an einem Austausch und einem gemeinsamen Lernraum interessiert sind. Anmelden kannst Du Dich hier elisabeth.sechser@sichtart.at

 

weitersagen und teilen>>> 

 

Beta-Kodex Meetup

Beta-Kodex, Niels Pfläging, Silke Hermann, Offener Dialog- & Lernraum rund um den Beta-Kodex in Theorie und Praxis.

Für alle die sich dazu austauschen und voneinander lernen möchten!  You are all welcome! Der Beta-Kodex leitet sich aus der Abgrenzung zur Alpha-Organisation ab. Er bietet ein alternatives Denkmodell zur Gestaltung von Organisationen. Anstelle der herkömmlichen pyramidalen Organisation, die von formalen Hierarchien und funktionaler Differenzierung gekennzeichnet ist, sieht der Beta-Kodex die Zukunft in funktional integrierten Zellteams. Die 12 Gesetze des Beta-Kodex  umreißen ein konsistentes, unteilbares, gegenwarts- und zukunftsfähiges System der Unternehmensführung für das Zeitalter der Komplexität. Im Fokus stehen Dezentralisierung und Selbstorganisation.

Grundwissen zu Beta erforderlich, die Broschüre bildet die Grundlage für diesen Wissensraum. Bitte vorab lesen. Ein paar Broschüren liegen bei uns auf. Einfach melden!

Gemeinsam AM System mit Menschen arbeiten anstatt IM System an den Menschen!

Das Meetup ist kostenlos und für alle, die an einem Austausch und einem gemeinsamen Lernraum interessiert sind. Anmelden kannst Du Dich hier >> elisabeth.sechser@sichtart.at

Zum Beta-Kodex 

Tollen Beta-Lesestoff bestellen 

weitersagen und teilen>>> 

 

Beta-Kodex Meetup

Beta-Kodex, Niels Pfläging, Silke Hermann, Offener Dialog- & Lernraum rund um den Beta-Kodex in Theorie und Praxis.

Für alle die sich dazu austauschen und voneinander lernen möchten!  You are all welcome! Der Beta-Kodex leitet sich aus der Abgrenzung zur Alpha-Organisation ab. Er bietet ein alternatives Denkmodell zur Gestaltung von Organisationen. Anstelle der herkömmlichen pyramidalen Organisation, die von formalen Hierarchien und funktionaler Differenzierung gekennzeichnet ist, sieht der Beta-Kodex die Zukunft in funktional integrierten Zellteams. Die 12 Gesetze des Beta-Kodex  umreißen ein konsistentes, unteilbares, gegenwarts- und zukunftsfähiges System der Unternehmensführung für das Zeitalter der Komplexität.

Grundwissen zu Beta erforderlich, die Broschüre bildet die Grundlage für diesen Wissensraum. Bitte vorab lesen. Ein paar Broschüren liegen bei uns auf. Einfach melden!

Gemeinsam AM System mit Menschen arbeiten anstatt IM System an den Menschen!

 

Das Meetup ist kostenlos und für alle, die an einem Austausch und einem gemeinsamen Lernraum interessiert sind. Anmelden kannst Du Dich hier >> elisabeth.sechser@sichtart.at

Zum Beta-Kodex 

Tollen Beta-Lesestoff bestellen 

weitersagen und teilen>>> 

 

 

 

18.11.2019 | Manz Buchhandlung – Neuerscheinung „Open Space Beta“

Der pragmatische Ansatz zur Transformation ganzer Unternehmen. So wird konsequent die selbstorganisierte „Beta“-Organisation Wirklichkeit. Autorinnengespräch mit Silke Hermann
Bei Manz, Start 18:30 Uhr 

Jetzt Fragen? info@sichtart.at

Wir freuen uns auf alle, die dabei sein werden.

Sichtart |Elisabeth Sechser & Team
Dialog- und Lernräume für Gutes Neues Arbeiten
+43 676 6103917 | info@sichtart.at | www.sichtart.at

14.11.2019 | Premiere in Österreich: Buchneuerscheinung OpenSpace Beta

Bei diesem Diskursabend berichten die Organisationsexperten und Autoren Silke Hermann und Niels Pfläging von der Entstehung der OpenSpace Beta-Sozialtechnologie und ihres soeben erschienenen, neuen Buchs. Mit dem Unternehmer Andreas Schlegel der FSM AG , seit 2019 hat das Unternehmen eine konsequent selbstorganisierte Organisation (Zellstruktur) realisiert, werden sie darüber diskutieren, warum Unternehmen „Beta“ werden müssen. Und wie die Beta-Verwandlung in nur 90 Tagen gelingt – durch Zusammenarbeit Aller im Unternehmen. Zudem gibt es reichlich Gelegenheit für Fragen und lebendigen Diskurs zu Führung, Lernen, Change & Transformation in Zeiten der Komplexität.
Bei BLAHA, Forum 21, Start 18:00 Uhr 

Jetzt Fragen? info@sichtart.at

Wir freuen uns auf alle, die dabei sein werden.

Sichtart |Elisabeth Sechser & Team
Dialog- und Lernräume für Gutes Neues Arbeiten
+43 676 6103917 | info@sichtart.at | www.sichtart.at