DEMOKRATIE BRAUCHT ZEIT.

Der kapitalistische Zwang lässt uns glühen: „Zeit ist Geld“ hat uns auf Steigerung und Optimierung ausgerichtet. Wir kreieren mehr Beschleunigung. Das Credo in Firmen zeigt sich in vielen anderen Lebensbereichen als Echo wieder. Der Zeitphilosoph Hartmut Rosa schreibt in “Beschleunigung. Die Veränderung der Zeitstrukturen in der Moderne.” „Wir wollen schneller...

Weiterlesen

#44 “Die 4-Tage-Woche – zu kurz gedacht”

Macht die 4-Tage-Woche die Arbeitswelt wirklich attraktiver? Gemeinsam mit Ernst Weichselbaum kreisen wir in dieser Podcastfolge rund um die „4-Tage-Woche“ und ihre Zusammenhänge. Kann man in 32 Stunden gleich viel leisten wie in 40? Wenn man 40 Stunden auf vier Tage aufteilt: Leistet man dann dasselbe – oder weniger? Es...

Weiterlesen

Die Grundlagen der Humanistischen Organisationslehre

Die Inhalte des Lehrgangs sind die Prinzipien der Humanistischen Organisationslehre, ihre Sprache, Menschenbild und Ethik, zeitgemäße FĂĽhrungstheorie und wertschöpfungsstarke Organisationsgestaltung,  Grundlagen unternehmerischer Teams, verantwortungsvolle UnternehmensfĂĽhrung und Demokratiestärkung sowie wichtige Unterscheidungen zu anderen Lehren. Die Inhalte werden fokussiert und anwendungsorientiert bearbeitet.

Weiterlesen

Das Weichselbaumsystem

In jedem Unternehmen steckt ein besseres…und es ist alles schon da! Ein wunderbares Werk von Ernst Weichselbaum ĂĽber das Weichselbaum-System, herausgegeben von Niels Pfläging. Revolutionär. Elegant. Demokratisch. Menschlich. Praxiserprobt. Logisch. Selbststeuerung statt Hierarchie. Zusammenarbeit und zeitorientierte Betriebswirtschaft. Das System der Nahtstellenvereinbarung hat schon in ĂĽber 120 Unternehmen erfolgreiche Umsetzung gefunden.

Weiterlesen