Das Weichselbaumsystem

In jedem Unternehmen steckt ein besseres…und es ist alles schon da! Ein wunderbares Werk von Ernst Weichselbaum ĂŒber das Weichselbaum-System, herausgegeben von Niels PflĂ€ging. RevolutionĂ€r. Elegant. Demokratisch. Menschlich. Praxiserprobt. Logisch. Selbststeuerung statt Hierarchie. Zusammenarbeit und zeitorientierte Betriebswirtschaft. Das System der Nahtstellenvereinbarung hat schon in ĂŒber 120 Unternehmen erfolgreiche Umsetzung gefunden.

Weiterlesen

Es ist geschlĂŒpft! ItÂŽs time to party!

Druckfrische Weichselbaumweisheiten haben endlich das Licht der Welt erblickt. Zusammenarbeit nach dem Weichselbaum-System ist etwas fĂŒr Demokratieverliebte und Wertschöpfungsliebhaber. Das erste Buch von Ernst Weichselbaum und seiner Arbeit, der Pionier zeitgemĂ€ĂŸer OrganisationsansĂ€tze, der Schöpfer des Systems der zeitorientierten UnternehmensfĂŒhrung hat viel zu erzĂ€hlen. Auch warum Economy of Scale ein Irrtum...

Weiterlesen

Von der Abteilung zum unternehmerischen Team, online

Ein Lernraum mit Mehrwert fĂŒr alle. Dass GeschĂ€ftsfĂŒhrerInnen im Vergleich zu den MitarbeiterInnen immer unterschiedliche Interessen haben, ist ein sehr alter Irrglaube. Damit ist hier Schluss, die Lösung ist ĂŒberraschend einfach. Ein Lernraum nach Ernst Weichselbaum, dem Entwickler des Weichselbaum-Systems und VerfĂŒhrer in eine neue Welt der Arbeit und organisationalen Wertschöpfung....

Weiterlesen

AutoritÀt

Nahtstellenvereinbarungen helfen der Entfaltung von Gemeinschaften. Denn sie kurieren Silodenken und Abteilungsegoismen und transformieren das Wort AutoritÀt. Endlich darf dann dieses schöne Wort zum Wohle aller beitragen. Denn Nahtstellenvereinbarungen ermöglichen, dass AutoritÀt sich nicht mehr als eine Eigenschaft eines Individuums behaupten, gar durchsetzen muss, teilweise Angst machend, Druck habend, Macht...

Weiterlesen

Ein Wort packt aus

Treffen sich ein Wort, ein Interview und ein Meetup. Das Wort will anfangen, denn es hat eine gröbere IdentitĂ€tskrise. Wieder einmal. HatÂŽs ja auch nicht leicht, dieses Wort. Oft genutzt, viel gebraucht, ĂŒberstrapaziert. Alle wollen es haben. Eine schwere Last muss dieses Wort tragen. Jeder macht mit ihm, was er...

Weiterlesen