AKTUELLE ARTIKEL

Echt Vollzeit

Wie verteilen wir unsere Zeit auf berufliche T├Ątigkeiten, Schule, Bildung, Haushaltsf├╝hrung, Freizeitaktivit├Ąten, soziale Kontakte, Kinderbetreuung, Sport, Kultur, Freiwilligenarbeit? Eine sehr gute Frage. Die letzte Zeitverwendungserhebung der Statistik Austria (2021/22) wird im Laufe des Jahres ver├Âffentlicht.┬á

Weiterlesen

Gl├╝ck als ├Âffentliche Angelegenheit

Gl├╝ck: Ein hoch aufgeladener Begriff. Wieso streben wir so danach? Ist Gl├╝cklich-sein eine Pflicht, ein Erfolgskriterium, ein Ziel, ein Luxus oder immer schon da? Was bedeutet “Gl├╝ck als ├Âffentliche Angelegenheit”? Ist jede und jeder ihres eigenen Gl├╝ckes Schmied? Ist genau diese Behauptung das Problem ÔÇô die Individualisierung eines kollektiven Bestrebens?...

Weiterlesen

├ťber die Freiheit im Kontext der digitalen Welt.

Wie bekommen wir das Blei aus dem Internet? Begegnen wir uns in der digitalen Welt? Eine Podcastfolge mit┬áRegula St├Ąmpfli┬á├╝ber automatisierte Narrative und wie sie v├Âllig unsere Wahrnehmung der Wirklichkeit ver├Ąndern. Wie die Diskrepanz zwischen Fiktion und Wirklichkeit, die fehlende politische Verantwortung und die digitalen Brandbeschleuniger unsere Demokratien besch├Ądigen. ├ťber entseelte...

Weiterlesen

Hat Selbstorganisation Grenzen?

Winfried Kretschmer, Chefredakteur und Gesch├Ąftsf├╝hrer von changeX im Interview mit Elisabeth Sechser. Was ist und was soll Selbstorganisation? Und was braucht es, um sie m├Âglich zu machen? Ein Auszug. Will man robuste, wertsch├Âpfungs-starke, humanistische Arbeitsorte schaffen und will man demokratisch-marktwirtschaftliche Unternehmensf├╝hrung, dann kommt man an Selbstorganisation nicht vorbei.

Weiterlesen

Leader, Leadership, Leaderships

Wenn wir uns ├╝ber F├╝hrungsarbeit in eurer Organisation unterhalten, dann stolpern wir bestimmt fr├╝her oder sp├Ąter ├╝ber das Konstrukt “F├╝hrungskr├Ąfte”. So, als w├╝rde F├╝hrung und F├╝hrungskr├Ąfte zusammengeh├Âren. Eingebettet in reichhaltige Leadership-Programme f├╝r die auserw├Ąhlte Minderheit, schon immer vorhanden, wie eine von Natur vorgegebene Selbstverst├Ąndlichkeit angenommen, als wahrhaftig behauptet.

Weiterlesen

Fachkr├Ąftemangel im elementaren Wirtschaftsbereich

Kinderg├Ąrten sind Anfangsorte. Hier werden die J├╝ngsten unserer Gesellschaft willkommen gehei├čen, sich als ein Teil unserer Gemeinschaft zu erleben, sich zu entfalten, zu lernen. Es ist pr├Ągend f├╝r die Zukunft der Kinder, wie in diesen Anfangsorten Bildungsarbeit erm├Âglicht wird. Was ist uns als Gesellschaft diese gro├čartige, fundamentale Arbeit wert? Leider...

Weiterlesen

Aktuelle Artikel